CULTURE KITCHEN
MITTAGSTISCH IM IMPORT EXPORT

IMMER MITTWOCH–FREITAG, 12–15 H

> Mittagstisch Menue
> Culture Kitchen

 

fabio26.-28.04 FLYING PIANO mit Angelo Stracciatelli from south tyrol
Feat. Culture Kitchen Mittagstisch always 12.00 - 15.00 Uhr
Mi - Fr. &
am 30.04. beim Culture Kitchen - Import Export Sonntagsbrunch
zwischen 12.00 und 16.00 Uhr













singer songwriter_open_stageMi. 26.04.2017
Singer Songwriter Open Stage
——————
Einlass: 19:30 h I Beginn: 20:00 h I Eintritt: 5 €
——————
Die monatlich stattfindende Singer-Songwriter-Session hat sich über die letzten Jahre zu einem beliebten Künstler-Treff im Münchner Kreativquartier entwickelt. Die offene Bühne bietet Musikern nicht nur die Gelegenheit, drei ihrer selbst geschriebenen Werke vor einem größeren Publikum zu präsentieren, sondern lädt auch im Anschluss zum musikalischen Austausch beim gemeinsamen Jammen ein. Die Einnahmen kommen immer einem guten Zweck zu Gute.
Organisation: Annalu und Yerar (create your voice e.V.).
MusikerInnen bitte vorher bei AnnaLu anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
 

 
OuzoBazooka webFr. 28.04.2017
OUZO BAZOOKA & OUM SHATT
——————
Einlass: 20:00 h I Beginn: 20:30 h I Eintritt: VVK: 14,75 € | AK: 15 €
——————
OUM SHATT
Wenn wir mit Hope spielen, begreifen wir, was wir tun. Unsere Musik, Flügel und Krücken für unseren tiefen Wunsch: Loszulassen. Wir nehmen uns Zeit. Unsere Songs sind beharrlich. Meist einen Tick zu lang. Sie mäandern, rauschen, versanden und zerbrechen. Eine nächtliche Welle, in der sich Lichtfetzen spiegeln. Meine Stimme ist klar. Meine Worte sind einfach und ungehemmt. Gelingt das Loslassen (aber wer kann das versprechen), sind wir eine Messe. Scheitern wir, stützen wir uns auf unsere Krücken. Lieder, schlichte Schönheit.
 
OUZO BAZOOKA
Simoom ist ein starker, staubiger Wind der in der Sahara, Israel, Jordanien, Syrien und die Wüsten der arabischen Halbinsel bläst. Ouzo Bazooka spielt nach eigener Definition Middle Eastern Psychedelic Rock. Simoom beschreibt das Gefühl der Musik, das den Zuhörer einnimmt wie ein Wüstenwind. Die auf dem Album enthaltenen 10 Songs wurden im Sommer 2015 in Uri Brauner Kinrot's eigenem Studio aufgenommen, welches sich in dem wohl lebhaftesten Stadtteil Tel Aviv's, Neve Shaánan, befindet. Hier treffen Osteuropäer auf Inder, Afrikaner und Ostasiaten. „Exotisches Essen und frischer Kaffee sind definitiv wichtige Zutaten dieses Albums“, sagt Uri Brauner Kinrot, der Bandleader. SIMOOM wurde nach einigen Monaten Proben als Bandalbum aufgenommen, was man an der im Vergleich zum Vorgängeralbum veränderten Einstellung, Sound und Färbung erkennen kann. Die meisten Songs wurden über eine lange Zeit hinweg geschrieben, in der die Band die Band ihren einzigartigen Sound entdeckte und weiter entwickelte. "Wir entdecken gemeinsam gegenseitig unsere Dynamik wenn wir zusammen spielen und erkunden neue Wege der musikalischen Kommunikation."
 

 
Cumbia webSa. 29.04.2017
Fiesta de CUMBIA Infernal
——————
Beginn: 21:00 h | Eintritt: 10 € 
——————
Die neue Partyreihe bringt den frischen Cumbia Sound aus Lateinamerika nach München. Treibende, elektronische Beats und klassische Elemente mischen sich mit lateinamerikanischem Flair zu mitreissenden Rhythmen.  FIESTA DE CUMBIA INFERNAL ist die neue Tanz-Revolution, bei der die DJs Basseba und Rupen ordentlich einheizen. 
 
 
 
 

 
loveSo. 30.04.2017
Culture Kitchen / Import Export Sonntagsbrunch mit "Irish trad music aus München"+ Angelo Stracciatelli from South Tyrol
——————
Beginn: 12:00 h | Eintritt: frei 
——————
Liebe FreundInnen des Import Export und der Culture Kitchen, wir laden euch ein zu unserem ersten gemeinsamen vegetarischen Sonntagsbrunch, um gemeinsam mit euch einen schönen Tag zu verbringen. 
Für Musikalische Begleitung ist gesorgt. Es darf gerne gebastlet , gespielt, geslacklined ,..... werden und was euch sonst noch einfällt. Essen gibt es auf Spendenbasis, gerne könnt ihr auch etwas mitbringen, es ist aber nicht notwendig.  Der Brunch findet bei jedem Wetter statt. Wir freuen uns auf euch.



17155799 595350313989240_750186096843058715_nSo. 30.04.2017
Minor Movement Live / präsentiert von den Schallvagabunden
——————
Einlass : 20:00 h Beginn: 21:00 h | Eintritt: 7 €
——————

Es ist wieder so weit. Der Sommer beginnt und es sind nur noch ein paar Wochen bis zum schönsten Sonnwendfeuer überhaupt.

Das Midsommar 2017 findet vom 16.-18. Juni statt. 

Weil wir so lange aber nicht warten können und dringend mal wieder das Tanzbein schwingen müssen, gibt es am 30. April ein besonderes Schmankerl.

Minor Movement spielen auf, mit ihrer furiosen Mischung aus Gypsy/Balkan-Sound. Danach gibt es ein buntes Programm aus Live-Performances und Sets von unseren hauseigenen Djs Manu Elson und Jester.

17457527 1602259836470195_6507817139814388876_nWer vor Ort ein Ticket für das Midsommar kauft, bekommt den Eintrittspreis zurück.
Die Schallvagabunden freuen sich auf dich.

http://www.minor-movement.com/
http://schallvagabunden.de/


1     BenachrichSa. 01.04.2017
Clap Club Konzerte present: Lionheart 3.0
Album Release “Nichts aus dem Kopf“
——————
Einlass: 19:30 h | Beginn: 20:00 h | Eintritt: VVK 10 € | AK: 12€
——————
Up 2 the next Level: LionHeart 3.0 verschmelzt Rap und Gesang zu einem authentischen und zeitgeistigen Hip Hop Mix mit Einflüssen aus Rock, Soul, Jazz und Dubstep. Charakteristisch ist sein rauhe, rauchige und doch sympathische Stimme, sowie seine Energie und der Skill den Kontakt zum Publikum auf der Bühne so aufzubauen, dass ihm stets alle wortlos folgen. Alles in allem ist der talentierte Rapper gerade auf dem Weg seine Zeichen zu setzen. Zuletzt aufgefallen durch sein erstklassiges Video "Leg die Leinen los", hat der Mann den ersten Auszug aus seinem kommenden Album "Nicht aus dem Kopf" präsentiert und macht seinen Fans Lust auf mehr. 
Wir fühlen uns geehrt das Album Release dieses aufstrebenden Münchener Hip Hop Acts durchzuführen und freuen uns auf einen derben Abend im Zeichen des Hip Hop!
Für Karten-VVK Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Sa. 01.04.2017
HipHop Diaries
Lionheart 3.0 Aftershowparty
——————
Einlass: 23:00 h l Eintritt: 9 €
——————
No Remix. No Mash up. No Crunk.No A$ap. No Trap. No Wiz. No Dubstep.
Straight Rap-Music from the times before HipHop has changed into something we call Pop-Music.


So. 02.04.2017
Collagerie
——————
Beginn: 16:00 h l Eintritt: frei
——————
Das Import Export öffnet seine Türen zum gemeinsamen Malen, Quatschen, Abhängen, Basteln, Philosophieren, Diskutieren, Schweigen, Genießen, Erleben, Austauschen, Ausschneiden, Aufkleben, Bestaunen. Kommt vorbei und seid kreativ mit uns. Wer möchte, kann eigenes Material (alte Zeitschriften, Bücher, Fundstücke, Papier, Farbe etc.) mitbringen, aber es ist auch ausreichend vor Ort vorhanden. (Materialkostenspende erfreut)  


Mi. 05.04.2017
JAMBINAI
Support: Zwinkelman
——————
Einlass: 20:00 h | Beginn: 20:30 h | Eintritt: VVK: 17,50 € | AK: 18 € 
——————
„Postrock“ auf klassischen koreanischen Instrumenten und mit Elektronik.
Auf diesen Nenner ließe sich, wenn man es sich einfach machen will, die Musik von Jambinai aus Südkorea bringen, die seit zwei Jahren auf europäischen Festivals Furore machen. 
Klassische koreanische Instrumente geben den Ton an, fast meditativ. Der Sound schwillt an, wird intensiver, vermischt sich mit elektronischen Loops und explodiert in rockigen Riffs, metallischen Beats und psychedelischem Post-Punk – ein faszinierender Mix von Tradition und Moderne, der sich aus der Konfrontation von fernöstlichen Traditionen mit westlicher (und asiatischer, schließlich ist Korea das asiatische Pop-Land…) Popkultur: das sind Jambinai, die Rockfestivals ebenso wie Jazz- oder Kulturfestivals und Weltmusikfestivals spielen, von ihrem umjubelten Auftritt bei den Transmusicales über das legendäre Paléo-Festival bis hin GLastonbury (UK), Fusion, OFF(PL), Primavera (E), WOMAD (UK) oder Roskilde (DK).


Do. 06.04.2017
Amalfi Swing
——————
Einlass: 19:30 h | Beginn: 20:00 h | Eintritt: 8 € 
——————
„D´Amalfiküstn is weit weg. I woaß ned, ob Du jemals scho da unten warst... Wenn ned, dua di ned obi, da hob I a Idee, I bring di hi, ohne dassd lang fahrst: Da gehst im Sommer zum Chinesischen Turm, kaffst da a Maß und legst di do ins Gras. Dann machst die Augn zua, lauscht der Isar nach, dann dauerts ned lang und dann spürst scho was: des is der Amalfi Swing!“
Die fünfköpfige Band präsentiert erstmalig ihre frischen, witzigen, bayerischen Songs untermischt mit mediterranen Coverliedern. Ein italienisch Münchner Abend zum Schmunzeln und Schwelgen!


Fr. 07.04.2017
Größenwahn - Stoffwechsel
——————
Beginn: 21:00 h | Eintritt: 7 € 
——————
Das Tanzlokal Größenwahn, der legendäre Club aus der Klenzestraße! Wir lassen ihn wieder aufleben. Original-Musik, Original-DJs, Original-Klientel... Und das Motto ist Programm: Stoffwechsel. Holt die Schulterpolster und schmalen Lederkrawatten raus, die Cocktailkleider, Creeper und Lackminis, die Winklepicker und Martens! Die besten Original-Outfits werden premiert. Musikalisch natürlich wieder in Topform, das Trio Infernale Vitus, Nada und Duke. Last but not least: Thomas Bedall als Ehren-DJ! BAM! 
Be there, and spread the news!


Sa. 08.04.2017
Freischwimmer-Festival
Masha Qrella 
——————
Einlass: 22:30 h | Eintritt: 12€ | Ermäßigt: 8 € 
——————
Auf Anregung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München haben sich das HochX, das PATHOS München und die Münchner Kammerspiele zusammengetan, um die neunte Ausgabe dieser Plattform erstmals auch in München zu präsentieren.
Konzert von Masha Qrella.

So. 09.04.2017
Grünstadtgeflüster“ – The last Call, Shout it out loud!
——————
Einlass: 19:00 h | Eintritt: 8 € | Alternativ: Freie Unterstützung der Startnext-Kampagne
——————
"Grünstadtgeflüster für den deutschen Integrationspreis 2017." - Mit diesem Slogan sind wir seit dem 21. März auf Unterstützersuche für unsere große Crowdfunding-Kampagne, mit der wir interkulturelle Gemeinschaftsgärten schaffen wollen, die für Wertschätzung und interkulturelle Verständigung stehen und freie Beetflächen für Mitbürger mit Fluchterfahrung bereit zu stellen.
Mit "The last call" leiten wir die Endphase der heißen Phase um den deutschen Integrationspreis ein. Noch drei Tage, bis Hertie die Unterstützer der teilnehmenden Projekte auswertet.
Live on Stage:
Swango (skurile Hip-Hop-Step-Dance-Kombo)
Qunstwerk (Hip-Hop from its sweetest side)
Startnext-Kampagne: https://www.startnext.com/gruenstadtgefluester


Di. 11.04.2017
Die Rationalversammlung
——————
Einlass: 19:30 h | Beginn: 20:30 h | Eintritt: 8 €
——————
Die Rationalversammlung findet jeden 2. Dienstag im Monat im Import Export statt. Die Autoren und Musiker Heiner Lange, Bumillo (Schwabinger Poetry Slam, Milla Songslam), Philipp Scharrenberg, Elena Anais und Angela Aux (Aloa Input) präsentieren bei der Rationalversammlung ihre neuesten Poeme, Songs, Kurzgeschichten und Minidramen. Das Publikum wird in Parteien aufgeteilt und auf der Bühne tagen die Minister. Die Stilvielfalt der einzelnen Stammleser ergibt ein einzigartiges Spektrum an Witz und Ernst, laut und leise, persönlich und abstrakt. Vor und nach jeder Show füllt der vinylverrückte Soulsepp den Klangraum mit geschmackvollem Sound.


Do. 13.04.2017
Pension-Noise
——————
Beginn: 20:30 | Eintritt: 8 €
——————
In der periodischen "Pension Noise" Reihe, kuratiert von Anton Kaun aka "Rumpeln", präsentiert die Galerie Kullukcu und Gregorian internationale und nationale Noisemusik Künstler.
Diesmal mit den Künstlern:
TRRMA’ (Italien)
(ARCAIC DRUMS plus MODULAR SYNTH) 
(Roots tribalistic roman empire music for english bulldogs)
If you like Sun ra, Azimov and Venetian snares explore TRRMA’ PLANETS! 
Antifun Arkestra (münchen)
A.A. sind: TV Shit, KAZZ, Rumpeln, Institut für Leistungsabfall und Kontemplation.
MARS, SOßE, STUMPFSINN, DISTINKTIONSGEWINN, SKULPTURAL, MITTEL, TAUMEL
Dieses Projekt wurde mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferates München realisiert.


So. 16.04.2017
Friedrich Sunlight
——————
Einlass 20:00 h | Beginn: 20:30 | Eintritt: VVK: 14,75 € | AK: 15 €
——————
„Stell Dir vor es ist Sommer und keiner geht hin“ („Hiddensee“)

Gestern am Pool. Sommer. Es wird Zeit für eine neue Liebe. Friedrich Sunlight schauen spontan vorbei. Stellen die leeren Martinigläser aufs Tablett. Stecken deine zu Ende gespielte Roger-Nichols-Platte zurück in die Hülle. Bauen ihre Instrumente auf: Bass, Gitarre, Klavier, Schlagzeug. Oh, es klingelt – das muss das Streichquartett sein. Die Streicher kamen dann doch nicht. Grund: kein Bedarf. Denn aus dem sonnigen Augsburg machte sich das Quintett im August 2016 ins geschichtsträchtige Studio Nord in Bremen auf, um mit Andy Lewis (Spearmint/Paul Weller Band/John Howard & The Night Mail) als Produzenten das vorliegende Debütalbum aufzunehmen. Und mal ehrlich: Wer braucht bei solch tollen Songs schon Streicher?
Greetings from Augsburg/CA.


So. 16.04.2017
Raw Deluxe #3
——————
Beginn: 23:00 h | Eintritt: 8 € 
——————
Raw Deluxe bedeutet frei übersetzt: Schmankerl für Hiphop Heads. Diesmal wird’s mit Jay Scarlett (BR Puls), K Hans K (Krew) und DJ He Who Talks (Vagant Musik) etwas experimenteller und elektronischer. Der Ostersonntag steht ganz im Zeichen von UK Bass, Dubstep, Future Bass, Future Soul, Trap und B-Boy-Funk! Live-Programm: EL' MNTL (Beatset) und Malarchi (beide Vagant Musik).


Di. 18.04.2017 
PASSEPARTOUT
——————
Einlass: 20:00 h I Beginn: 20:30 h I Eintritt: 8 €
——————
PASSEPARTOUT steht für deutschfranzösischen HipHop, dynamische Tanzmusik, ein Kollektiv aus gut gelaunten Schräghängern. Nicht nur sprachlich sind die sieben Freunde auf mehreren Gleisen unterwegs, auch musikalisch bedienen sie sich an verschiedensten Einflüssen. Auf ihrem Debut Album „Kiosque“ reist die Band durch das Mississippi-Delta, tanzt Salsa in Cuba, fließt durch den Strom im Atlantik, macht sich die Straßen Frankreichs zu eigen und schlittert knapp an der Jamaikanischen Sonne vorbei, um im Weltraum tief zu rollen. Bei aller Tiefgründigkeit nehmen die Großstadtcamper sich nicht zu ernst und trotz selbst ernanntem VIPStatus selber auf die Schippe. In dieser bunten Tüte aus Rap, Soul, Jazz und Rock ’n Roll ist für jeden was dabei.


Do. 20.04.2017
Behind the green Door Episode 420
Sugar Candy Mountain
Special guest: KARABA
+ Aftershowparty
——————
Einlass 20:00 h | Beginn: 20:30 h | Eintritt: VVK: 10 € | AK: 12 €
——————
Am 20.4. beginnt der Sommer! Warum? 
Weil Sugar Candy Mountain ihn aus Los Angeles mitbringen! 
Die grüne Tür öffnet sich wieder und präsentiert euch eine Band, die einfährt wie ein Acidtrip am kalifornischen Strand. Verspielt, verraucht, verspult klingt es, wenn die Vier euch mit ihrem betörenden Soundtrack in einem Meer aus Klangfarben baden.
Als special guest sind Karaba dabei. Ein Klang-Kaleidoskop zwischen psychedelic Rock und Jazz, mal wild-wuchernd, mal sphärisch, immer reich an Tiefe und voller Überraschungen.
Also entspannt eure Glieder und lasst euch tanzend durch den Abend treiben, wenn wir zusammen den Sommer beschwören!


Fr. 21.04.2017
KREW: What’s Golden
——————
Beginn: 22:00 h | Eintritt: 7 € 
——————
4 good music
4 good people
4 good vibes 
Am 21.4. bist du im Import Export goldrichtig. Denn unsere hochkarätige Reihe geht in die vierte Runde und das bedeutet: grooviger Sound in bester Atmosphäre. Die Plattenkiste wird zur Schatztruhe und die Turntables zur Goldwaage – aber das Wertvollste wird wieder die gemeinsame Zeit.  
Good Music 4 Good People.


Sa 22.04.2017
Clap Club Konzerte present: Katharina Busch
——————
Einlass: 19:30 h | Beginn: 20:00 h | Eintritt: VVK: 10 € | AK: 12€
——————
Wir freuen uns Euch die talentierte Singer Songwriterin Katharina Busch präsentieren zu dürfen. Nach ihrem erfolgreichen Release im November von "Blue Silver Diamond Light" in Zürich, kommt Katharina Busch im Rahmen ihrer Albumtour im April zu uns nach München!
Für Karten-VVK Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Sa. 22.04.2017
SwingThing
——————
Einlass: 22:00 h | Eintritt: 10 € 
——————
SwingThing zu Gast im Import Export.
Zusammen mit unseren DJs NEMO und Natanael Megersa freuen wir uns dieses Mal „The Gentleman Callers of Los Angeles“ bei uns begrüßen zu dürfen. 
Atom Smith & Buck Down machen seit fast 20 Jahren Musik, die Gentleman Callers sind ihr neustes Projekt, das nach kurzer Zeit Ausrufezeichen in der Szene gesetzt hat, diverse Veröffentlichungen über das UK Label Green Queen Music und eine EU Tour folgten.
Burning Man, Glastonbury Festival, Electric Forest und jetzt: Import Export - wir freuen uns sehr auf die beiden!
If you want to dance - you come to us!


Mi. 26.04.2017
Singer Songwriter Open Stage
——————
Einlass: 19:30 h I Beginn: 20:00 h I Eintritt: 5 €
——————
Die monatlich stattfindende Singer-Songwriter-Session hat sich über die letzten Jahre zu einem beliebten Künstler-Treff im Münchner Kreativquartier entwickelt. Die offene Bühne bietet Musikern nicht nur die Gelegenheit, drei ihrer selbst geschriebenen Werke vor einem größeren Publikum zu präsentieren, sondern lädt auch im Anschluss zum musikalischen Austausch beim gemeinsamen Jammen ein. Die Einnahmen kommen immer einem guten Zweck zu Gute.
Organisation: Annalu und Yerar (create your voice e.V.).
MusikerInnen bitte vorher bei AnnaLu anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .


Fr. 28.04.2017
OUZO BAZOOKA & OUM SHATT
——————
Einlass: 20:00 h I Beginn: 20:30 h I Eintritt: VVK: 14,75 € | AK: 15 €
——————
OUM SHATT
Wenn wir mit Hope spielen, begreifen wir, was wir tun. Unsere Musik, Flügel und Krücken für unseren tiefen Wunsch: Loszulassen. Wir nehmen uns Zeit. Unsere Songs sind beharrlich. Meist einen Tick zu lang. Sie mäandern, rauschen, versanden und zerbrechen. Eine nächtliche Welle, in der sich Lichtfetzen spiegeln. Meine Stimme ist klar. Meine Worte sind einfach und ungehemmt. Gelingt das Loslassen (aber wer kann das versprechen), sind wir eine Messe. Scheitern wir, stützen wir uns auf unsere Krücken. Lieder, schlichte Schönheit.

OUZO BAZOOKA
Simoom ist ein starker, staubiger Wind der in der Sahara, Israel, Jordanien, Syrien und die Wüsten der arabischen Halbinsel bläst. Ouzo Bazooka spielt nach eigener Definition Middle Eastern Psychedelic Rock. Simoom beschreibt das Gefühl der Musik, das den Zuhörer einnimmt wie ein Wüstenwind. Die auf dem Album enthaltenen 10 Songs wurden im Sommer 2015 in Uri Brauner Kinrot's eigenem Studio aufgenommen, welches sich in dem wohl lebhaftesten Stadtteil Tel Aviv's, Neve Shaánan, befindet. Hier treffen Osteuropäer auf Inder, Afrikaner und Ostasiaten. „Exotisches Essen und frischer Kaffee sind definitiv wichtige Zutaten dieses Albums“, sagt Uri Brauner Kinrot, der Bandleader. SIMOOM wurde nach einigen Monaten Proben als Bandalbum aufgenommen, was man an der im Vergleich zum Vorgängeralbum veränderten Einstellung, Sound und Färbung erkennen kann. Die meisten Songs wurden über eine lange Zeit hinweg geschrieben, in der die Band die Band ihren einzigartigen Sound entdeckte und weiter entwickelte. "Wir entdecken gemeinsam gegenseitig unsere Dynamik wenn wir zusammen spielen und erkunden neue Wege der musikalischen Kommunikation."


Sa. 29.04.2017
Fiesta de CUMBIA Infernal
——————
Beginn: 21:00 h | Eintritt: 10 € 
——————
Die neue Partyreihe bringt den frischen Cumbia Sound aus Lateinamerika nach München. Treibende, elektronische Beats und klassische Elemente mischen sich mit lateinamerikanischem Flair zu mitreissenden Rhythmen.  FIESTA DE CUMBIA INFERNAL ist die neue Tanz-Revolution, bei der die DJs Basseba und Rupen ordentlich einheizen. 


Sa. 29.04.2017
Sonntagsbruch
——————
Beginn: 12:00 h | Eintritt: frei 
——————
Liebe FreundInnen des Import Export und der Culture Kitchen, wir laden euch ein zum gemeinsamen vegetarischen Sonntagsbrunch. Essen gibt es auf Spendenbasis, gerne könnt ihr auch etwas mitbringen, es ist aber nicht notwendig. Wir freuen uns auf euch.


Achtung: Mi 12.04.- Fr. 21.04. kein Mittagstisch!tigungen     Privatsphäre-Verknüpfungen     Kontoeinstellungen  Michael Schild Profil bearbeiten Meine Veranstaltungen  DIESE WOCHE      GNU Fall Tour 2015     Heute um 14:55     ASCENDING VOICES VI - Hymns to Light     Heute um 19:00     Radio Days - Skateboard related Music     Heute um 23:00     VERWEILE DOCH! Peter Haimerl mit Edward Beierle und Jutta Görlich     Morgen um 19:00     TYP ISCHE PARTY || RIC PICCOLO x FUROR EXÓTICA (BUENOS AIRES)     Mittwoch um 22:00     treasureland     Donnerstag um 18:00     Unser täglich Cover gib uns heute Vol. II - DJ-Abend mit DJ Daniel "Ernston" Kappla und Markus "Don Marco" Naegele     Donnerstag um 21:00     12 weitere Veranstaltungen  Titelbild OKT 31 RADIO BUH CHIEMGAU PARTY!! Zusagen Einladen Öffentlich · Gastgeber: Radio BUH und OIMO MUSIC  Michi, Flash und Oliver nehmen teil 52Zusagen      20Teilnahme unsicher      205Eingeladen Freunde einladen Freunde einladen      Einladen     Nami Taguchi     Einladen     Alexandros Shomper     Einladen     Christian Schnurer  Weitere Freunde anzeigen Vorgeschlagene Veranstaltungen Mehr anzeigen Vorgeschlagene Veranstaltungen MUNICH. KONSTANTIN GRCIC: THE GOOD, THE BAD, THE UGLY Donnerstag, 12. November – Die Neue Sammlung 1479 Gäste Teilnehmen · Vielleicht REFLEKTOR M TALK+PARTY | Produktiv/Kontra/Produktiv: Noch ein Off-Space? Eröffnung & Schließung alternativer Ausstellungsräume in München Mittwoch – Lost Weekend München 24 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München 2015 Mittwoch – Residenz München 18 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht Zündfunk-Super-Slam Freitag, 6. November – Milla - Live Club 20 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht Panama Plus presents ALOA INPUT // + Aftershow Party Samstag, 19. Dezember – Arri Filmstudios Studio 2 16 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht MUNICH. FUTURE TALKS 015 Mittwoch – Die Neue Sammlung 14 Freunde werden teilnehmen Teilnehmen · Vielleicht Deutsch · Datenschutz · Impressum/Nutzungsbedingungen · Cookies · Werbung · Datenschutzinfo · Mehr Facebook © 2015                 Samstag, 31. Oktober     um 20:00     Nächste Woche · 14°C/4°C Teilweise bewölkt              Karte anzeigen     Import Export     Kreativquartier Dachauerstr. 114, 80636 München  Weitere Veranstaltungen von Radio BUH           NOV     06              MUSIKSALON: BO CANDY AND HIS BROKEN HEARTS // GOLD FACES // NIKOLAUS WOLF & JULIAN NANTES     Metropolitain in Traunstein     33 Gäste     NOV     20              MUSIKSALON: TRISKA // NICK AND THE ROUNDABOUTS     CAFÉ & BAR weinmüller in Siegsdorf     Michael Bremmer nimmt teil  Radio BUH CHIEMGAU PARTY!! Import Export // München Einlass: 20.00 h // Beginn: 21.00 h // Eintritt: 8 €  LIVE: HEISCHNEIDA FAINTED FAIRIES + ÜBERRASCHUNGSBAND + RADIO BUH DJ CREW  Radio Buh ist der junge, frische Internet Radio Sender aus dem Chiemgau und feiert seine erste Party in München. Die fünf Damen von den Fainted Fairies spielen ihre wilde und frische Mischung aus eigenen Songs und Coverversionen, in denen sie Swing, Blues und Country Elemente fein säuberlich zu einem tanzbaren und bunten Soundteppich verweben. Die Cheimgauer Newcomer Heischneida begeistern mit ihrem bayrischen Mix aus Rock, Ska, Funk und Gypsy Blues das Publikum. Ausserdem spielt eine Ultraüberraschungsband und davor, mittendrin und danach gibt sich das Radio BUH Dj-Team die Ehre. www.buh.rocks
/