X

Import Export Werkstatt

So. 29.09.19

Mitmachort

Beginn: 13:00

Für Kinder und Jugendliche und alle Interessierte

Jeden Sonntag von 13:00 – 17:00 bietet das Import Export für Kinder, Jugendliche und alle Interessierten prima Aktionen zum Experimentieren und Mitmachen.
An diesem Sonntag gibt es auch wieder unseren Artist Family Brunch in Kooperation mit dem Leonrodhaus!


Makramee Workshop mit Olga
ab 6 Jahren
Die schöne Somme- und Urlaubszeit liegt bereits hinter uns. Gerne erinnern wir uns an die warme Sonne, salzige Luft am Meer, frische Brise am Strand und die Freude, die wir am liebsten für immer festhalten würden. Das kannst du!!!

Zuerst werden wir einen einfachen Wandbehang knoten. Den wir dann mit den Mitbringsel aus dem Urlaub schön dekorieren werden. So hast du dann am Ende eine individuelle Erinnerung an deinen Urlaub, die du natürlich nach Hause mitnehmen kannst.
Bring deine persönlichen Erinnerungsstücke, wie z.B. Muscheln, Treibholz, Seeglas, Steine mit und lass uns loslegen. Du hast bereits alles verbastelt und hast keine Muscheln & Co mehr zu Hause? Gar kein Problem. Gegen eine Spende bekommst du Muscheln, Treibholz und Perlen von mir.


Upcycling-Werkstatt mit Susi
ab 3 Jahren
Wir verwandeln alles was im Haushalt so gerne übrigbleibt in schöne Dinge, bauen eine Stadt aus Tetrapack, Schmetterlinge aus Kleiderbügeln, Nützliches aus Klorollen…
Die Künstlerin Susanne Fehenberger zeigt einfache, aber schöne Upcycling-Ideen und unterstützt Kinder, Eltern und Großeltern beim basteln!
Wir haben genug Material, aber es darf gerne auch etwas mitgebracht werden!


Wir bieten jeden Sonntag ein Nachbarschaftstreffen und ein offenes und kostenloses Werkstatt Angebot, bei dem Alle eingeladen sind mitzumachen.
Die Import Export Werkstatt bietet vielseitige, kreative, handwerkliche und soziokulturelle Mitmachaktionen und vermittelt spielerisch nachhaltiges und ökologisches Handeln für Kinder, Jugendliche und alle Interessierten. Bei Kaffee, Tee, hausgemachter Limo, Kuchen und anderen Leckereien sind alle Familien und Interessierte aus der Nachbarschaft und ganz München herzlich eingeladen das offene Angebot zu entdecken.

Organisation: Kunstzentrat e.V. in Kooperation mit dem Kartoffelkombinat – der Verein e.V..
Das Projekt wird von den Bezirksausschüssen BA 4 & BA 9, dem Kulturreferat München gefördert.

Eintritt

frei