Münchner Sommer mit anatolischem Folkrock, arabischem Jazz und griechischer Laïko.

Antun Opić Solo + BaShBozouki’s

Sa. 12.06.21

Konzert

Einlass: 18:00

Beginn: 19:30

18 Uhr        Einlass und Bar
19:30 Uhr  Antun Opic
20:30 Uhr  BaShBozouki´s


Antun Opic liebt das Theater und dies schlägt sich in seiner Musik nieder. Sobald er auf der Bühne steht, schlüpft er in verschiedene Rollen, die er mal an sperrige Figuren wie Tom Waits anlegt, mal an einen emotional ergriffenen David Gray. Dabei changiert seine Musik ungewöhnlich zwischen Folk, Balkan, Blues, Klezmer und Pop



BaShBozouki´s
Ein musikalische Konzept von Asmir Sabic Chaspa (Bouzouki-Elektronik) mit Jahn Kehler, Percussionist und Hofnarr von Amon Düül 2.
Eine Live-Performance, die Geschichten von bewaldeten Bergketten und wilden Flüssen erzählt. Ein musikalisches Crossover von Melodien, Beats, Gedanken, einer Ästhetik, die von Arbeit, der Fremde, der Heimat und von dem Dazwischen berichtet. Es ist die Musik, die uns hält, die uns die Vielfalt der Welt zeigt. Geschrieben, um uns zu fangen, um unsere Seelen zu retten.



Der Einlass ist immer ab 18 Uhr und ist auf 1,5 Stunden begrenzt. Aufgrund der aktuellen Situation dürfen wir nur eine begrenzte Anzahl an Gästen einlassen. Wir wollen möglichst allen die Teilnahme ermöglichen, deshalb geben wir die nicht bis 19:30 Uhr eingelösten Tickets erneut zum Verkauf frei. Wir bitten um euer Verständnis.


Tickets, die für Public Display Of Affection gekauft wurden, gelten auch für diese Veranstaltung!


Ticketpreis nach Ermessen: 7 € – 15 €
Anzahlung über VVK: 5 €