BCUC + Sinem + El Cometa Sónico

Fr. 02.08.24

PHRE Festival

Outdoor, Indoor

Einlass: 19:00

Beginn: 20:30

BCUC (Soweto)

[DE] Die siebenköpfige Band BCUC hat das Publikum sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene mit ihrem hausgemachtem Funk und ihren energiegeladenen Auftritten in ihren Bann gezogen, die sie schnell zu einem der erfolgreichsten Musikexporte Südafrikas gemacht haben“Bantu Continua Uhuru Consciousness“ (BCUC) sehen ihre Musik als eine hedonistische Trance, aber auch als eine Waffe der politischen und spirituellen Befreiung. Jazzklänge aus den Produktionen der 1970er und 80er Jahre, die durch Hip-Hop-Einflüsse und Punk-Rock-Energie ersetzt wurden, nehmen den Zuhörer mit auf eine faszinierende Reise.

[ENG] Seven-piece band BCUC have captivated audiences both locally and globally with their homegrown funk and high-energy performances, which have quickly made them one of South Africa’s most successful music exports. Jazz sounds from the productions of the 1970s and 80s, replaced by hip-hop influences and punk rock energy, take listeners on a fascinating journey. In their songs, BCUC share their controversial yet interesting views on modern Africa and deal with the harsh realities of the voiceless. The Africa they portray is not poor, but rich in traditions, rituals and beliefs.


Sinem (Munich)

[DE] Kein Entweder-oder! Sinem, die Band, verbindet türkischen Gesang mit New Wave Erinnerungen der 80er Jahre. Arabeske Rhythmen treffen auf minimalistische Synthesizerbässe, elektronische Klänge und rohe Gitarren. Musikalisch werden Grenzen aufgehoben und Räume für maximale Bewegungsfreiheit geschaffen – auf und vor der Bühne. Sinem, die Sängerin, interpretiert klassische türkische Popsongs neu und kreiert eigene Lieder. Sie stellt eine Verbindung her zu den Erfahrungen der Generation der „Gurbetçiler“, und macht sie im Hier und Jetzt erlebbar. „Ya-veya yok oldu!“

[ENG] No either-or! Sinem, the band, combines Turkish vocals with New Wave memories of the 80s. Arabesque rhythms meet minimalist synthesizer basses, electronic sounds and raw guitars. Musically, boundaries are broken down and spaces are created for maximum freedom of movement – on and in front of the stage. Sinem, the singer, reinterprets classic Turkish pop songs and creates her own songs. She establishes a connection to the experiences of the „Gurbetçiler“ generation, and brings them to life in the here and now. „Ya-veya yok oldu!


El Cometa Sónico (Munich)

[DE] Cosmica Bandidas Radioshow und DJ-Set El Cometa Sónico ist eine Wiedervereinigung von Klängen, die die musikalische Praxis der Band beeinflussen. Die Musikauswahl, die manchmal für das Radio und manchmal für Partys getroffen wurde, erforscht dunkle Cumbia und psychedelische Musik, die den Körper einbezieht. Von den Grenzen des peruanischen Fuzzy-Punk bis zum nostalgischen Reggaeton Perreo, Cumbia und Disco llega El Cometa Sónico!

[ENG] Cosmica Bandida’s radioshow and DJ set El Cometa Sónico is a reunion of sounds that influence the band’s musical practice.The music selection made sometimes for radio and sometimes for parties explores dark cumbia and psychedelic music that engages the body. From the confines of Peruvian fuzzy punk to nostalgic reggaeton perreo, cumbia and disco llega El Cometa Sónico!


Outdoor
19:00 Abendsonne, Drinks + Essen am Palast der fleischlosen Lüste
20:30 BCUC

Indoor
23:00 Sinem
00:00 El Cometa Sónico


Für Menschen mit geringem Einkommen gibt es die Möglichkeit, auf der Seite des KulturRaum München Freikarten für diese Veranstaltung zu erhalten. Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Präsentiert mit Rausgegangen München.


Es gibt die Möglichkeit ein Support-Ticket zu erwerben für den Preis von 20 €. Damit unterstützt ihr das Import Export zusätzlich mit einer Spende. Auch den PHRE-Pass gibt es dieses Jahr wieder. Für 40 € könnt ihr damit auf 5 Konzerte von unserem PHRE Festival. Ab 00:00 ist der Eintritt frei.


Vorverkauf

Abendkasse

10 € / 40 €

15 €