Cafi Chanta: Maqamundo + Angela Schneider + Chedi + Hishik Bishik + Malèke

Fr. 16.09.22

Konzert + DJ + Tanzperformance

Einlass: 19.30

Beginn: 19.30

19.30 Einlass + DJ Chedi
20:30 Maqamundo Band
22:15 Bauchtänzerin Angela Schneider Show beg. von Trommler Samy Abdo
23:00: Hishik Bishik: DJ Malèke  Arabische Tanzmusik mit Bauchtanz & Trommel


Cafi Chanta

 „Cafi Chanta“ ist ein Teil der mystischen Geschichte Tunesiens – Cafés, in denen berühmte Künstler, mit verschiedenen Kunstformen, durch die Nacht musiziert haben. Der Ursprung für die Bezeichnung „Cafi Chanta“ ist eine Abwandlung von „Café Chantant“, was sich mit “ singendes Café“ übersetzen lässt.
“Cafi Chanta Nights” steht für die Vielfältigkeit aller Identitäten, die Aneignung von neuen Zugehörigkeiten und für das Leben in einer post-migrantischen Gesellschaft.
Geplant ist eine Reihe von Veranstaltungen mit dem Ziel, kulturelle, künstlerische und soziale Aspekte zu verbinden, mit Fokus auf die arabische Welt.
“Cafi Chanta Nights” bietet einen sicheren Raum, der ermöglicht, Identitäten zu erforschen und das Innere zu feiern und zu befreien.
Es gibt keine schönere Art für Besucher, die faszinierende Atmosphäre des arabischen Cabaret, und die langen Nächte des „Cafi Chanta“ zu erleben, als die Teilnahme an einem solchen kulturellen Ereignis!!!


Malèke

Malèke Msallem ist eine Kultur/Kunst interessierte, die ursprünglich aus Tunesien stammt. Sie wurde schon immer durch die  Liebe zum Mittelmeer und ihre Kultur inspiriert. Ihre Wurzeln sind über tausende Kilometer – in Nordafrika verstreut. Durch die verschiedenen Traditionen und Bräuche, welche sie im Kindesalter schon faszinierten, ist Malek zu einer weltoffenen Kulturliebhaberin herangewachsen, die sich mit großem Engagement in die Kulturszene Münchens einbringt.


 Maqamundo

Der Zauber der orientalischen Klangwelt verbunden mit dem Feuer der spanischen Gitarre. Eigene Kompositionen, arabische Klassiker neu interpretiert, Flamenco im Dialog mit den Klängen der Oud … MAQAMUNDO steht für eine Musik, die orientalische und westliche Kultur verbindet.Orient und Okzident gehen fließend ineinander über und Neues entsteht. Mit ihrem Debütalbum „Orient Spirit“ (2020) veröffentlichte MAQAMUNDO erstmals die Kompositionen ihres Oud-Spielers Maruan Betawi. Die Arrangements der Stücke entwickelten die vier Bandmitglieder im lebendigen Zusammenspiel und verliehen ihnen damit ihr ganz eigenes Feeling. Neben Maruan Betawi an der Oud gehört zu MAQAMUNDO Ismael Betawi an Geige und E-Bass. Die beiden Brüder wuchsen in einer multikulturellen Familie in Jordanien auf, was ihnen schon früh den Zugang zu verschiedenen Musiktraditionen ermöglichte. Die Liebe zur Musik, die Grenzen und Genres überschreitet, verbindet sie auch mit den Bandkollegen: Oliver Nözel, der mit seinem ausdrucksstarken Spiel auf der Flamenco-Gitarre fasziniert und Marliese Glück, deren pulsierenden Rhythmen und perkussiven Akzente das Klangbild abrunden.


Angela Schneider

Bauchtänzerin Angela Schneider wird  ihre große Liebe zum Orientalischen an diesem Abend mit Euch teilen und für Euch tanzen. Samy Abdou ein professioneller Trommler aus Ägypten  wird Sie dabei begleiten. Seit gespannt !


Chedi Bakari

Chedi ist ein begeisterter Tänzer, Haus-DJ und Barkeeper im Import Export. Er ist in Tunesien geboren und aufgewachsen, umgeben von seiner multikulturellen und vielfältigen Musik. Er ist ein Fan von nordafrikanischem Folk, Funk und Afro und wird seine Lieblingsmusik präsentieren.


Hishik Bishik

Im Anschluss an der Live-Musik, wird Malèke zusammen mit Angela&Samy, mit einer Auswahl aus arabischer Tanzmusik aus den 2000er Jahren,  und absoluten Klassikern dieser ikonischen Ära verzaubern.


Vorverkauf

Abendkasse

16,32 €

15 €