Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt.

extra pride munich

Sa. 02.07.22

Festival

Einlass: 10.00

Beginn: 10.00

OPEN AIR
10.00 Frühstück
11.00 Workshops
15.00 Live Musik, Performance, Spoken Word, Open Stage
18.30 Outdoor Party Dj’s von Beyond Color & AfroDiaspora
22.00 Indoor Party Dj’s von Beyond Color & AfroDiaspora


EN “nothing about us without us”
for all queer* Black people, queer* people of color, trans*people, inter*people, non-binary people, people who are disabled by society, queer fat people, older queer people, children, queer supporters and other marginalized queer* people: we are finally celebrating our first “extra pride”. We start at 10 a.m. with breakfast together with AfroDiaspora 2.0//. Childcare is provided. From 11 a.m. our workshop block will follow on the topics of empowerment for BIPoC’s, HIV activism, queer femme space, LGBTIQ+ human rights, queer life with disabilities and sex work. The workshops are included in the entrance fee. Registration takes place on site. In the afternoon we will have our stage program: open space with speeches, spoken word, performances, interviews & live music: stay tuned for a surprise. There will be information tables all day about queer* organizations and their work in Munich. Get to know each other, exchange ideas! We end the evening with an outdoor party and start at 10 p.m. with the „extra pride after party“.

Click here for the timetable: https://docdro.id/s9lEMQk
Click here for information about the workshops & performers: https://docdro.id/82DMCAO
by: Beyond Color, AfroDiaspora 2.0//, PLUS, funded by the Cultural Department and the Health Department of the City of Munich.

DE “nothing about us without us“
für alle queeren* Schwarzen Menschen, queere* People of Color, Trans*Menschen, Inter*Menschen, Nicht-Binäre Menschen, Menschen, die von der Gesellschaft behindert werden, queere mehr- und schwergewichtige Menschen, ältere queere Menschen, Kinder, queere Unterstützer*Innen und anderen marginalisierten queeren* Menschen: Endlich feiern wir unseren ersten “extra pride”. Wir starten um 10 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück mit AfroDiaspora 2.0//. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Ab 11 Uhr folgen unsere Workshopblocks zu den Themen Empowerment für BIPoC’s, HIV Aktivismus, queer femme space, LGBTIQ+ Human Rights, queeres Leben mit Behinderung und Sexwork. Die Workshops sind im Eintrittspreis inklusive. Anmeldung findet vor Ort statt. Am Nachmittag starten wir mit unserem Bühnenprogramm: Es erwarten euch ein Open Space mit Reden, Spoken Word, Performances, Interviews & Live-Musik: Seid gespannt auf eine Überraschung. Ganztägig gibt es Infotische zu queeren* Organisationen und ihrer Arbeit in München. Lernt euch kennen, tauscht euch aus! Wir lassen den Abend mit einer Outdoor-Party ausklingen und starten um 22 Uhr mit der „extra pride after party“.

Hier geht es zum Timetable: https://docdro.id/s9lEMQk
Hier bekommt ihr Infos zu Workshops und Performer*innen: https://docdro.id/82DMCAO
Von: Beyond Color, AfroDiaspora 2.0//, PLUS, gefördert von dem Kulturreferat und dem Gesundheitsreferat der Landeshauptstadt München.


DE Ticket sliding scale 5-25 euros. Proceeds will be donated to queer organizations in Munich and worldwide.
For people with low income there is the possibility online to get free tickets for this event on the site of KulturRaum München.

EN Ticketpreis nach Selbsteinschätzung 5-25 Euro. Einnahmen werden an queere Organisationen in München und weltweit
gespendet.
Für Menschen mit geringem Einkommen gibt es die Möglichkeit online, auf der Seite des KulturRaum München Freikarten für diese Veranstaltung zu erhalten.


Abendkasse

5 - 25 € Spende