Einlass zu den Veranstaltungen ist immer 18 Uhr, Samstag 17 Uhr! Aktuelle Sperrstunde 21 Uhr.

Import Export Open • Hannes Beckmanns Münchner Bahnhofskapelle

Mi. 28.10.20

Konzert

Beginn: 18:00

Import Export Open • Konzerte, Theater, Lesungen, DJs, Performances, Talks auf der Open Air Bühne • Den ganzen Sommer lang • immer bei schönem Wetter
Zieht euch was Warmes an, denn wir wollen in Hannes‘ Sinn das Leben feiern und die Musik genießen. Es gibt heiße Getränke. Das Import Export hat drinnen auf, damit ihr euch aufwärmen könnt.

Neue Corona Regeln: maximal 50 Besucher*innen bei kulturellen Veranstaltungen! Bitte nutzt den Vorverkauf.

Einlass • 18 Uhr
Beginn • 19 Uhr


Hannes Beckmanns Münchner Bahnhofskapelle „And the music goes on“
Zum 70. Geburtstag des Maestros „Roll on days of happiness, good times wait to come.“


Erstmals unter der Leitung des Geigenvirtuosen FELIX KEY WEBER (Japan/Schweiz)
spielen
VALERIE SIEGRIST UND SANDRA RIEGER (Dt), Violins
EDGAR WILSON (Mosambique), Piano
OLIVIER HEIN (Kongo/Dt), Bass
MARCUS ALAFIN MARINHO (Brazil), Percussion
SPECIAL GUEST: JOHANNES ROTHMOSER, Drums


„Danceable Ethno-Jazz“ nannte Hannes Beckmann seine Musik, inspiriert von afrikanischen, arabischen, südamerikanischen und amerikanisch-europäischen Einflüssen, erlebbar im internationalen Flair von Münchens Bahnhofsviertel oder aus der direkten Erfahrung mit den Bandmitgliedern aus verschiedenen Kulturräumen gewonnen bzw. teilweise für sie persönlich geschrieben. Also: Mit Rhythmus gegen die Kälte.


Wir halten den Eintritt gering, um allen Menschen das Konzerterlebnis zu ermöglichen. Für wen es möglich ist, bitten wir dringend um aufstockende Spenden für die Musiekr*innen vor Ort. Vielen Dank!

Ticket
kaufen

VVK 5,32 €