IMPACT Theater KOLLEKTIV

Mo. 01.07.24

Workshop

Einlass: 18:30

Beginn: 18:30

Mit der Gruppe eintauchen, abtauchen und tiefer tauchen. Angstfrei und mutig Ideen wie Fundstücke sammeln, Schätzte heben und gemeinsam daraus Theater machen. Etwas Eigenes schaffen und Theater als Moment, als Ereignis feiern. Ohne Stress. Mit den Kollektiven Musik und Text kollaborieren. Die Bühne eröffnen und alles mit anderen teilen. Keine Vorerfahrung nötig dafür bitte regelmäßig zu den Terminen kommen.

18:30 – 20:30
ab 18 Jahren

Hast du irgendwelche Bedürfnisse oder Fragen, um gut an diesem Angebot teilnehmen zu können? workshops@import-export.cc


Dozent:
Philipp Jescheck *1982, ist freischaffender Theaterregisseur und realisiert zeitgenössische Theaterarbeiten sowie partizipative Theater- und Performanceprojekte. Er studierte Theaterwissenschaften, Psychologie und interkulturelle Kommunikation an der LMU in München, war Regieassistent bei den Salzburger Festspielen und am Münchner Volkstheater. Als Hausregisseur gründete er dort den Theaterjugendclub. Seit über 10 Jahren arbeitet er sowohl in der Freien Szene München als auch an festen Häusern in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz. Aktuell ist Philipp Jescheck u.a. am Theater Konstanz, den Vereinigten Bühnen Bozen, dem Teamtheater München, Theater an der Effingerstrasse Bern, am Tiroler Landestheater Innsbruck und dem Theater Spagat in München tätig.


IMPACT ist ein Projekt von Kunstzentrat e.V.
Mit freundlicher Förderung vom Kulturreferat der LH München