X

Import Export Open • TurnTableTennis

Mi. 05.08.20

Tischtennis + Auflegen

Beginn: 18:00

Import Export Open • Konzerte, Theater, Lesungen, DJs, Performances, Talks auf der Open Air Bühne • Den ganzen Sommer lang • immer bei schönem Wetter

Liebste TTT-Freunde, wir dürfen wieder! Nach nun fast 4 Monaten schlimmen Entzugs des wunderbaren Tischtennis-Spiels und der wunderbaren Musik unserer DJs sind wir wieder da. Im Zuge des Import Export Open bauen wir wieder die runden und eckigen Platten auf und ihr dürft wieder ran. DOCH HALT!
Auch vor uns machen die Corona-Auflagen natürlich nicht stopp. Deswegen haben wir uns ein super Hygienekonzept ausgedacht, dass ihr euch bitte unbedingt unten durchlesen sollt! Das ist sehr wichtig, damit die Veranstaltung weiterhin stattfinden kann und sich jeder wohlfühlt. Da wir das alles selber zum ersten Mal ausprobieren, verzeiht, falls etwas nicht klappen sollte. Natürlich könnt ihr uns hinterher gerne Feedback geben.
Wir freuen uns unendlich auf Euch!
In Liebe, Eure TTT-Crew


BITTE SORGFÄLTIG DURCHLESEN
Corona FAQ:

TISCHTENNIS:
Um zu spielen sind folgende Regeln zu beachten:
• Gespielt wird nur via Eintragung in einer Liste, die in der Nähe der Platten platziert sind. Stifte zur Eintragung sind selbst mitzubringen.
• Die Slots dauern je 15 Minuten plus 5 Minuten Pufferzeit, in der eine kontaktfreie Übergabe der Tischtennisplatten stattfindet.
• Man darf sich nur einmal in der Stunde an nur einer Platte eintragen. Das Eintragen innerhalb dieser Stunde an einer anderen Platte ist untersagt.
• BITTE NEHMT RÜCKSICHT AUFEINANDER UND SCHAUT, DASS JEDER DIE MÖGLICHKEIT HAT ZU SPIELEN! 🙂 LASST SPIELER:INNEN, DIE NOCH NICHT AN DER REIHE WAREN DEN VORTRITT!

AN DEN PLATTEN:
• Es sind höchstens vier Personen an einer Platte erlaubt – KEIN RUNDLAUF. Wenn ein großer Andrang herrscht, sind Doppel-Matches verpflichtend!
• Es dürfen ausschließlich EIGENE Schläger verwendet werden.
• Nach Möglichkeit sind die Bälle selbst mitzubringen. Notfalls werden Bälle bereitgestellt.
• Kein Aufenthalt von Nicht-Spielern um die Platte herum.
• Sportausübung soll kontaktlos erfolgen, folglich sollen beispielsweise keine „Jubelumarmungen“ stattfinden.


Wir glauben, dass jede*r von uns eine gerechte Bezahlung verdient. Um alle Musiker*innen, DJs, Veranstalter*innen und Techniker*innen fair zu bezahlen und um unser Import Export Team weiter beschäftigen zu können brauchen wir eure Unterstützung. Jeder Beitrag, ob groß oder klein, ist wertvoll für unsere Zukunft. Support-Spenden / Mitglied werden


Die Veranstaltung wird gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Bezirksausschuss 4 + 9.

Eintritt

3 - 5 €