X

Import Export Werkstatt

So. 04.08.19

Mitmachort

Beginn: 13:00

Für Kinder und Jugendliche und alle Interessierte

Jeden Sonntag von 13:00 – 17:00 bietet das Import Export für Kinder, Jugendliche und alle Interessierten prima Aktionen zum Experimentieren und Mitmachen.

Comic Werkstatt mit Paul Rietzl
ab 10 Jahren
Erschafft euren eigenen Comic Charakter! Paul zeigt euch die Grundlagen des Comic Zeichnens und hilft euch bei der Kreation der eigenen Comic Fantasy Welt!


Postapokalyptische Schmuckwerkstatt mit Paula Pongratz
ab 6 Jahren (>6 J. mit elterlicher Hilfe)
Beim Postapokalyptischen Schmuckworkshop können Besucher*innen Schmuck aus gestelltem Material wie Elektronikabfällen und anderen Überresten der menschlichen Zivilisation herstellen.
Ästhetikbewusstsein und ein bewussterer Umgang mit Ressourcen werden dort von Paula Pongratz vermittelt. Die Schmuckstücke dürfen natürlich danach mit nach Hause genommen werden.


Unterschiedliche Dotzenten*innen, Tänzer*innen, Geschichten Erzähler*innen, Künster*innen, Permakulturschaffenden, Handwerker*innen & Lebenskünster*innen begleiten durch den Tag. Die Import Export Werkstatt bietet am Sonntag immer ein offenes Angebot bei dem alle ohne Anmeldung eingeladen sind mitzumachen, zusätzlich gibt es Workshops die nur mit Anmeldung besucht werden können. Zeitgleich zu der Import Export Werkstatt sind alle eingeladen sich in gemütlicher Atmosphäre bei Tee und Kaffee oder hausgemachter Limo mit anderen Eltern und Interessierten aus der Nachbarschaft auszutauschen nette Leute kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen und Gleichgesinnte zu finden.

Die Import Export Werkstatt für Kinder und Jugendliche organisiert der Kunstzentrat e.V. in Kooperation mit dem Kartoffelkombinat – der Verein e.V..

Die Import Export Werkstatt wird gefördert von dem Bezirksausschuss 9 Neuhausen-Nymphenburg, dem Bezirksausschuss 4 Schwabing-West, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und durch das BMU im Rahmen der Nationalen Klimaschutz Initiative.

Eintritt