X

Import Export Werkstatt

So. 18.08.19

Mitmachort

Beginn: 13:00

Für Kinder und Jugendliche und alle Interessierte

Jeden Sonntag von 13:00 – 17:00 bietet das Import Export für Kinder, Jugendliche und alle Interessierten prima Aktionen zum Experimentieren und Mitmachen.


„Kleiner Onkel“ – offene Werkstatt, Atelier und Wohnzimmer für Alle
jedes Alter
Im Kleinen Onkel kann entdeckt, fotografiert und erkundschaftet werden. An diesem Tag habt ihr die Möglichkeit einen Foto Workshop zu machen und eine Camera Obscura kennen zu lernen!
Anspruch des Kleinen Onkel ist es auf Orte einzugehen sie umzuwandeln und den Möglichkeitsraum, was „Straße“ ist, zu erweitern.
Sobald Kleiner Onkel-Begleiter innen* vor Ort sind und ihn öffnen ist der multifunktionale Raum geöffnet für Alle.


Upcycling Workshop: Bunte Stiftehalter und Organizer mit Olga
ab 5 Jahren
Bald geht die Schule los! Damit ihr bunt ausgestattet in die Schule starten könnt, bastelt Olga mit euch individuelle Stiftehalter aus Müll und verziert mit euch Schuhkartons zu tollen Organizern! Für alle (baldigen) Schulkinder!


Wir bieten jeden Sonntag ein Nachbarschaftstreffen und ein offenes Angebot, bei dem alle ohne Anmeldung eingeladen sind mitzumachen. Zusätzlich gibt es Workshops für die wir eine Anmeldung von euch brauchen. Die Import Export Werkstatt bietet vielseitige, kreative, handwerkliche und soziokulturelle Mitmachaktionen und vermittelt spielerisch nachhaltiges und ökologisches Handeln für Kinder, Jugendliche und alle Interessierten. Bei Kaffee, Tee, hausgemachter Limo, Kuchen und anderen Leckereien sind alle Familien und Interessierte aus der Nachbarschaft und ganz München herzlich eingeladen das offene Angebot zu entdecken.

Organisation: Kunstzentrat e.V. in Kooperation mit dem Kartoffelkombinat – der Verein e.V..
Das Projekt wird von den Bezirksausschüssen BA 4 & BA 9, dem Kulturreferat München und dem BMU im Rahmen der Nationalen Klimaschutz Initiative gefördert.

Eintritt

frei