X

Import Export Open • It’s a KREW thing

Do. 13.08.20

Konzert + DJ-Set

Beginn: 18:00

Import Export Open • Konzerte, Theater, Lesungen, DJs, Performances, Talks auf der Open Air Bühne • Den ganzen Sommer lang • immer bei schönem Wetter

Die KREW präsentiert Euch einen Abend mit Hip Hop Summer Vibes inkl. Konzerten und DJ Sets.

LIVE:
Taiga Trece & Rawnfunkie
LeoLex, ditu & Reload One
Gridda & Yearroundmunich

Taiga Trece ist back. Die Münchner Rapperin mit mexikanischem swag released im August ihre neue Ep“ 7 auf den zweiten Streich“, als ihr erstes rein deutschsprachiges Projekt. Normalerweise erklingt ihre Stimme in einem unverkennbaren Mix aus Deutsch und Spanisch. Rhythmen, die zum bouncen und tanzen anregen lässt sie natürlich nicht aus. Wir sind die ersten, die sie zurück auf die Bühne holen und exklusiv einen Vorgeschmack ihres neuen Sounds auf die Ohren bekommen. taiga13 am Mic und Rawnfunkie (KREW) an den Decks bringen den Sound zurück, den wir live vermisst haben.

Leo Lex & Ditu (fka D-Fekt) tingeln bereits seit Jahren durch die Studios, Live-Locations und Spielplätze dieser chaotischen Stadt und bleiben fernab von digitaler Selbstdarstellung motiviert und kümmern sich um ihren Output. Schnittstellen der Beiden sind unter anderem die Mitwirkung bei Bumm Clack sowie die musikalischen Ergüsse der Weltuntergäng. Funky Manöver, Systemanalyse und wenig Komplexe, weil Panik ohne Ende! Unterstützung an den Decks kommt von DJ Reload One.

gridda (beat producer) & Yearroundmunich aka XL 1328 (dj & fotograph) sind beide  Mitglieder der KREW und haben sich zusammen getan um euch LIVE ein paar selbst produzierte Mashups zu präsentieren. Mit dem sp404 & turntable set verbinden die beiden die Welten von beat making und DJing.

KREW DJ Sets:
Reload One
Yearroundmunich
Rawnfunkie
Bob


Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt.
Wir haben uns gegen eine Platzreservierung entschieden. First come, first serve. Die Kontaktverfolgung ist verpflichtend. Bitte tragt euch in die Liste bei unserer Rezeptionist*in am Einlass ein.


Wir glauben, dass jede*r von uns eine gerechte Bezahlung verdient. Um alle Musiker*innen, DJs, Veranstalter*innen und Techniker*innen fair zu bezahlen und um unser Import Export Team weiter beschäftigen zu können brauchen wir eure Unterstützung. Jeder Beitrag, ob groß oder klein, ist wertvoll für unsere Zukunft. Du kannst Födermitglied werden oder spenden


Die Veranstaltung wird gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Bezirksausschuss 4 + 9.

Eintritt

3 €