X

Import Export Open • Karl Hector & The Malcouns • live behind the green door

Fr. 04.09.20

Konzert + DJ-Set

Beginn: 18:00

Import Export Open • Konzerte, Theater, Lesungen, DJs, Performances, Talks auf der Open Air Bühne • Den ganzen Sommer lang • immer bei schönem Wetter

18 Uhr • Behind the Green Door DJ Set
20 Uhr • Konzert

Based in Munich, the multidimensional Karl Hector & the Malcouns play a wildly hybridized meld of Krautrock, neo-psychedelia, jazz-funk, and Afro-beat. The brainchild of visionary guitarist, producer, and songwriter JJ Whitefield and drummer Zdenko Curulija, the band has functioned in lineups ranging from a quartet to a big band.
Whitefield also founded Poets Of Rhythm and Whitefield Brothers — two bands whose raw approach to analog recording and retro-funk revivalism opened the door for labels like Daptone and Truth & Soul.
In early 2019, Karl Hector & the Malcouns issued Non Ex-Orbis, an album that went deeper into the myth and legend of Krautrock history and built on the innovation of three of the most influential bands from the 1970s experimental German rock scene: Amon Düül 2, Popol Vuh and Embryo. The set was previewed by the limited-edition single „Mother Seletta.“ ~ Thom Jurek

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Behind the Green Door

Behind the Green Door schafft seit 3 Jahren eine alternative Musik- und Feierkultur abseits des Angloamerikanisch geprägtem mainstreams und brachte bisher über zweihundert Musiker und DJ’s aus über 40 Ländern nach München.
Das Erlebnis, gemeinsam Musik zu genießen und somit Menschen aus aller Welt zusammen zu führen, ist dabei Kern der Unternehmung


Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt. Bei schlechtem Wetter verlegen wir das Konzert. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Wir glauben, dass jede*r von uns eine gerechte Bezahlung verdient. Um alle Musiker*innen, DJs, Veranstalter*innen und Techniker*innen fair zu bezahlen und um unser Import Export Team weiter beschäftigen zu können brauchen wir eure Unterstützung.
Wir glauben, dass jede*r von uns sich gute, unkommerzielle Kulturprogramme verdient. Um unser Kulturangebot auch in Zukunft unabhängig, offen und für alle zugänglich gestalten zu können, sind wir jetzt auf eure Unterstützung angewiesen.
Jeder Beitrag, ob groß oder klein, ist wertvoll für unsere Zukunft.
Fördermitglied werden oder unterstützen


Die Veranstaltung wird gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Bezirksausschuss 4 + 9.

Ticket
kaufen

VVK 5,32 €