X

Lilac for the People

Di. 25.06.19

Konzert

Einlass: 20:00

Beginn: 20:30

Lilac for People ist das Oktett der jungen Sängerin, Pianistin und Komponistin Francesca Gaza. Ein modernes Ensemble welches aus acht Musikern besteht und stilistisch im Jazz verankert ist aber größere Einfüsse aus der Pop und Elektronik Welt mit einbezieht um einen verträumten chamber jazz-pop zu kreieren.

Ihre Kompositionen verkörpern eine vertäumte Klangreise in welcher Francescas Stimme von einem enigmatischen Ensemble unterstützt wird, in welchem die akustische Natur der Wind-, Blech-, Seiten-, und Perkussvinstrumente fein durch Elektronik manipuliert wird.

Die Musen die das Konzept beeinfussen sind weibliche Charaktere die Kategorisierungen entgehen und dabei ein allseitig zeitgenössisches Musikverständnis umspannen, beiderseitz mit Respekt vor der Vergangenheit und mit Begeisterung das Neue erforschend, wie z.B.: Björk, Becca Stevens, Laura Mvula, Maria Schneider, My Brightes Diamond, Kimbra. In 2017 geboren, ist Ihr Ensemble nun in einigen der wichtigsten italienischen Festivals aufgetreten (Siena Jazz Festival, Valbadia Jazz Festival, Musicus Concentus Firenze, Grey Cat Jazz Festival, Lucca Jazz Donna, Un Tubo..). Wichtige Jazzmagazine wie All About Jazz und Downbeat Magazine haben Anerkennung und positive Kritik gezeigt. Lilac for People hat außerdem mit diesem Projekt zwei wichtige Preise gewonnen, 2017 den nationalenKompositionspreis des MIDJ und im Juni 2018 den ersten Platz vom Festival Jazzalguer organisiert von Paolo Fresu, welcher dann das Album fnanzierte. Im April 2019 kam ihr Debut Album mit dem italienischen Label Auand Records heraus und im Sommer wird das Ensemble nun Francesca’s Musik in Italien, Schweiz, Frankreich und Deutschland präsentieren.

Eintritt

8€ / ermäßigt: 5€