Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt.

Monsieur Doumani (Zypern) + DJ Süperfly

Mi. 27.07.22

Konzert + DJ

Einlass: 18.00

Beginn: 18.00

OPEN AIR
18.00 Einlass + DJ
20.00 Konzert


Das Trio Monsieur Doumani kommt wieder nach München. Jedes mal ein Fest,  in ihrem Gepäck, noch mehr Liebe und Protest. In der fast trancigen, an Texturen reichen Musik von Monsieur Doumani hört man nicht nur den rebellischen Geist des Rembetiko, sondern auch das wichtigste Instrument dieses Genres, die Tsouras.

Die mehrfach preisgekrönte Gruppe Monsieur Doumani wurde 2011 in der zypriotischen Hauptstadt Nikosia gegründet.
Antonis Antoniou (Tsouras, Gesang), Demetris Yiasemides (Posaune, Flöte, Gesang) und Andys Skordis (Gitarre, Gesang) haben unterschiedliche musikalische Hintergründe.
Hauptinspirationsquelle ist jedoch die zypriotische Tradition auf verschiedenen Ebenen. Monsieur Doumani kreiert mit unverwechselbarem Stil zypriotische Lieder, die sich von der heutigen zypriotischen Gesellschaft sowie von den unsicheren Verhältnissen unserer Zeit inspirieren lassen. Die Gruppe ist weltweit bei Festivals, Konzerten und Radiosendern gefragt.
Monsieur Doumanis drittes Studioalbum „Angathin“ erhielt 2018 den renommierten Preis der deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie „Weltmusik“ und erreichte die Spitze der World Music Charts Europe. Andere Auszeichnungen waren der „Critics Award“ bei den Andrea Parodi World Music Awards 2018 und die Nominierung in der Kategorie „Beste Gruppe“ bei den Songlines Music Awards 2016 und 2019.

„Monsieur Doumani: Das junge Trio aus Zypern hat im vergangenen Jahr mit seinem dritten Album „Anghatin“ einige zyprische Folk-Traditionen zu neuem Leben erweckt. Gespielt jedoch nicht traditionell mit Laute, Geige und Percussion, sondern auf der Tzouras, einer Cousine der Bouzouki, mit Gitarre, Flöte und Posaune. Attacke!“ – Grit Friedrich, Deutschlandfunk


DJ Süperfly (Muc, Turkey)

Aufgewachsen in zwei „Funky Towns“ – München und Istanbul – erforscht Süperfly die tiefsten Tiefen des Norientalismus, indem er permanent die Grenzen von kulturellen, ethnischen, geographischen, chronologischen und fiktiven Regionen und musikalischen Genres überschreitet. Das Ziel ist es, die omnipräsente Dominanz von Identitätskonzepten in der Tanzmusik zu dekonstruieren um Platz zu schaffen für die unbefangene Ekstase.


Vorverkauf

Abendkasse

18 €

22 €