Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt. Im Regenfall finden OPEN AIR Veranstaltungen drinnen statt.

Pascuala Ilabaca & Fauna (Chile)

Do. 28.07.22

Konzert + DJ

Einlass: 18.00

Beginn: 18.00

OPEN AIR
18.00 Einlass + DJ
20.00 Konzert


EN Accordion-wielding Chilean songstress Pascuala Ilabaca is a true hidden gem: A favorite on the strong and new scene of young Chilean singer-songwriters, her music is rooted in traditional sounds but effortlessly integrates shades of jazz, pop and rock, and influences gathered in such distant places as India or Mexico. Accompanied by her formidable band Fauna, her unique stage presence conjures up sweetness and empowerment at the same time, setting her songs alive with both fragility and verve.

Pascuala Ilabaca & Fauna is one of the most important artists in Chile and Latin America. With 7 studio albums published and more than 15 international tours, he presents her most recent work entitled „La Curiosidad“. A simple cumbia/salsa style that invites us to free ourselves from what oppresses us through the exercise of curiosity as the key to self-determination.


ES Pascuala Ilabaca & Fauna es una de las artistas más importantes de Chile y América Latina. Con 7 álbumes de estudio publicados y más de 15 giras internacionales, nos presenta su más reciente trabajo titulado “La Curiosidad”. Un sencillo estilo cumbia/salsa que invita a la liberarnos de aquello que nos oprime por medio del ejercicio de la curiosidad como llave de la autodeterminación. La artista chilena nos invita a reencontranos y descubrir su nueva música, que para el primer semestre de 2022 contempla además el lanzamiento de un nuevo álbum con canciones que mezclan ritmos de fiestas populares de América Latina con su característica sonoridad de acordeón y bronces y una lírica socialmente comprometida en torno al feminismo y los movimientos sociales.


DE Die akkordeonspielende chilenische Sängerin Pascuala Ilabaca ist ein wahrer Geheimtipp: Ihre Musik ist in traditionellen Klängen verwurzelt, integriert aber mühelos Nuancen von Jazz, Pop und Rock sowie Einflüsse aus Ländern wie Indien oder Mexiko. Begleitet von ihrer großartigen Band Fauna zaubert sie mit ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz Sanftheit und Kraft zugleich in ihre Lieder, die von beidem – Zerbrechlichkeit und Energie – getragen werden.
Pascuala Ilabaca ist eine der wichtigsten Künstlerinnen in Chile und Lateinamerika. Mit sieben veröffentlichten Studioalben und mehr als 15 internationalen Tourneen präsentiert sie ihr neuestes Werk mit dem Titel „La Curiosidad“. Ein einfacher Cumbia/Salsa-Stil, der uns einlädt, uns von dem zu befreien, was uns unterdrückt: Neugier als Schlüssel zur Selbstbestimmung.


El Watusi

Watusi erfreut mit Plattenspezialitäten: Latin Soul, Old School Salsa, Cumbia, Latin Hip-Hop, Afrobeat, Boogaloo und Rare Funk.
Das New York der 60er und 70er Jahre war eine der kreativsten Musik-Metropolen der Welt. Dort trafen afro-karibische Rhythmen auf die amerikanische Pop-Musik-Kultur, was zur Öffnung der musikalischen Traditionsgrenzen und zur Entstehung neuer Musikstile verhalf. Boogaloo, eine Mischung von afrokubanischer Musik mit Soul und Funk wurde Mitte der 60er schnell zu einem der Lieblingsmusikstile der lateinamerikanischen Diaspora in „El Barrio“. All das führte in den 70er Jahren zur „Salsa Explosion“. Alle Tanzbeinen den sind herzlich eingeladen, die guten alten Latin-Grooves der 60er, 70er und andere neuere musikalische Schätze der Cumbia und der Reggaeton mit zu feiern.


Für Menschen mit geringem Einkommen gibt es die Möglichkeit online, auf der Seite des KulturRaum München Freikarten für diese Veranstaltung zu erhalten.


Vorverkauf

Abendkasse

14 € + Gebühren

17 €