THE LOST CABARET

Fr. 22.03.24

Performance, DJ

Einlass: 22:00

Beginn: 23:00

THE LOST CABARET

Komische FLINTAs, nächtlicher Nonsens

Münchens erste Variety-Show von und mit komischen FLINTAs*-für alle!

7 phantastische Acts präsentieren euch Clown, Drag, Poesie, Performance-Art, Stand Up-Comedy, und japanischen Butoh-Tanz. Get lost with us! (and then found, and then lost again…) Als Teil des globalen Alternative-Comedy-Kollektivs (London, Paris, Melbourne) trifft am 22.03.2024 um 23:00 ein weiterer „The Lost Cabaret“-Komet auf Münchens Import Export.

Seid live dabei bei der Late Night Show und lasst euch ein: auf neue Erfahrungen, Wildheit, Albernheit, Irrwitz, Phantasie. Auf Verletzliches, Unfertiges und Komisches, auf Virtuosität und Wahnsinn. Danach wird abgezappelt zu FLINTA Auflegerei. Gehostet von Alexandra Martini und Anlis Spitzauer. Mit Special Guests aus Berlin, London und Finnland!

Mit: Alexandra Martini, Anlis Spitzauer,Eric Big Clit , Michelle Madsen, Mia Onkes, Anna Orkolainen, Ana Lucía und vielen mehr.


*FLINTA steht für die Gruppe von Frauen, Lesben, intergeschlechtliche, nichtbinäre, trans und agender Personen. Wir benutzen den Begriff, um Frauen und nicht-binäre Menschen einzuschließen.

Diese Veranstaltung wird unterstützt vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München


Abendkasse

Spende