Winter Salon: Bazar + Workshop + Glühwein

So. 18.12.22

Konzert + DJ + Workshop

Einlass: 13.00

Beginn: 13.00

Werkstatt Winter Salon

Am 18.12.22 wollen wir es uns gemütlich machen im Import Export und uns zusammen einstimmen. Nicht nur mit Musik, sondern auch mit tollen Workshops, verschiedenen Ständen und Glühwein! Oben in der Küche könnt ihr feministisch aktiv werden und für Weihnachten wunderschöne Vulva Kekse backen. Unten bastelt Paula Pongratz mit euch aus altem Elektro Schrott Schmuck für den Baum oder für den Hals. Und mit Raquel könnt ihr schöne Stempel herstellen und damit Weihnachtskarten oder Geschenkpapier gestalten.

Musikalisch heizen euch unsere Import Export Allstars (Bene & Trio Infernale) an den Platten ein und auch die Live Musik kommt nicht zu kurz (tba).


Workshops:

Postapokalyptischer Nadelbaumschmuck

13-16 Uhr, ab 4 Jahren mit Begleitung

Jahaa hurra klingelingeling, bald ist ist wieder diese Zeit zum bunte Sachen an den Nadelbaum hängen! Ihr wollt diese bunten Baumschmuckstücke dieses Jahr lieber außergewöhnlich, umweltfreundlich und selbstgemacht haben?

Beim Postapokalyptischen Nadelbaumschmuckworkshop dürft ihr selbst bestimmen was schön ist, mit Draht, Heisskleber und sogenanntem Zivilisationsmüll könnt ihr die tollsten Sachen herstellen, vielleicht auch gleich etwas was ihr euren Liebsten unter den Baum legen mögt.

Dozentin: Paula Pongratz


Moos Gummi Stempeli (Drucken)

13-16 Uhr, ab 4 Jahren mit Begleitung

In dem Workshop lernst du, Stempel mit wenig Kosten und aus recyceltem Alltagsmaterial herzustellen (Moosgummi und Tetrapack). Die selbstgemachten Stempel kannst du dann gleich ausprobieren und deine eigenen Weihnachtskarten bedrucken oder Geschenkpapier damit selbst gestalten.

Dozentin: Raquel Ro


Backe backe Kitzler

13-16 Uhr, ab 12, Für Menschen mit & ohne Vulva

Am 4. Advent seid ihr herzlich eingeladen zum Vulva-Plätzchen backen. Vulva-Plätzchen? Was? Warum? Weils Spass macht.

Und damit Vulven genauso selbstverständlich auf Schulbänke gekritzelt werden – es mehr riesige Vulva-Kunst gibt – und damit wir Vulven als das wahrnehmen, was sie sind: einzigartig, schön & ganz normal.

Eine sinnlich-humorvolle Auseinandersetzung mit dem Ursprung der Welt.

Dozentinnen: Olga Strack und Asisa Hafez


Bazar

Ansteck(ungs-)Nadeln, Buttons, Shirts und Illustriertes von Felix

Messing Schmuck von Leonie

Bedruckte (Weihnachts-)Karten von Peace of Paper


Abendkasse

Spende